Mara De Gaetano, interior designer

Architektur und Einrichtung waren schon immer meine Leidenschaft und deshalb habe ich beschlossen, sie zu meinem Beruf zu machen. Ich habe eine Leidenschaft für die schönen Dinge, suche nach Verbesserungsmöglichkeiten, auch nur mit wenigen, kleinen Eingriffen. Ich bin davon überzeugt, dass ein Detail den Unterschied ausmacht.

Ich bin seit 2003 im Unternehmen meiner Familie tätig wo ich mich vorwiegend um Designlösungen für Bäder und den Ausstellungsraum widme. Nach den ersten Erfahrungen als Autodidakt habe ich beschlossen, einen Interior Design Kurs und ArredoCAD an der Design Akademie in Verona zu besuchen. Somit kann ich den Kunden eine fotorealistische Vorschau in 3D der Einrichtungslösungen anbieten.

Dann habe ich beschlossen meine Projekte auf die Inneinrichtung aller Räumlichkeiten des Hauses auszuweiten, und habe versucht die verschiedenen Aspekte der Architektur durch Kurse und Reisen zu vertiefen.

Mein ständiger Wunsch, mich beruflich weiterzuentwickeln hat mich dazu bewogen mit Begeisterung an einem Home Staging Kurs an der Home Staging School in Mailand teilzunehmen. Nun habe ich Design und Home Staging vereint um meinen Kunden ein einzigartiges und komplettes Angebot anbieten zu können.

Um mein Wissen zu erweitern, habe ich außerdem einen Kurs für Immobilienmakler in Bozen besucht und die Qualifikation zur Immobilienvermittlung bei der örtlichen Handelskammer erhalten.

Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Unternehmen meiner Familie habe ich die Gelegenheit laufend Informationen über neue Materialien, Oberflächen und Veranstaltungen zu erhalten.

Wenn es sich um die Durchführung der nötigen Eingriffe handelt, habe ich außerdem die Möglichkeit über qualifiziertes Personal zu verfügen.

Ich glaube dass Home Staging eine grundlegende Technik für den Verkauf von Immobilien ist, heute nennt man es Immobilien-Marketing: die richtige Anzeige erstellen, die Räume ausstatten und die richtigen Fotos zu veröffentlichen um Emotionen zu wecken. Hauptziel des Home Staging ist es mehr Besucherzahlen und somit größere Verkaufschancen zu erzielen; und dies ist mir bereits bei meinen ersten Eingriffen mit Erfolg gelungen. S. Jobs: “der einzige Weg großartige Arbeit leisten zu können, ist zu lieben, was du tust”.

Home Staging wurde in den USA entwickelt und findet in Italien dank der Vereinigung Home Staging Lovers, der ich auch angehöre, immer mehr Anwendung. Ich bin überzeugt, dass diese Tätigkeit in Zukunft zunehmend Annerkennung finden wird, vor allem von diejenigen die sich in der großen Welt des Immobilienmarktes differenzieren wollen.